Aktuelle Informationen

 

Hinweise zum Jahreswechsel 2016/2017:

Alle Versandkosten bleiben vorerst unverändert!


Hinweise zum Jahreswechsel 2015/2016:

Aufgrund von Preiserhöhungen der Post/DHL zum 01.01.2016 müssen wir leider einige Versandkosten ins Ausland anpassen. Folgende Anpassungen im Einzelnen:

- Päckchen per Einschreiben ins EU-Ausland und Schweiz bis 0,5 kg (= ca. 2 Modelle) bisher EUR 8,50 -> EUR 8,90

- Päckchen per Einschreiben ins EU-Ausland und Schweiz über 0,5 kg (= ca. 6 Modelle) bisher EUR 11,50 -> EUR 11,90     

Alle weiteren Versandkosten bleiben unverändert!

Aktuelle Infomationen zur ODR-Verordnung finden Sie im Impressum und in den AGB's unter §11.


Wichtige Hinweise für unsere Kunden in der Schweiz (September 2015):

Der deutsche Zoll verweigert Ausfuhrstempel für Onlie-Shopper. Rechnungen von Waren, die sich Schweizer Käufer von deutschen Online-Shops an eine deutsche Adresse senden lassen, werden vom deutschen Zoll seit Mitte September nicht mehr abgestempelt. Somit kann die deutsche Mehrwertsteuer nicht mehr zurückgefordert werden.


Neu ab Juli 2015:

Ab sofort können Sie innerhalb von Deutschland bei der Versandart DHL oder HERMES auswählen. Die Versandkosten sind bei beiden Paketdienstleistern gleich.

Beachten Sie bitte:

Falls wir an eine DHL Packstation liefern sollen, ist der Versand mit HERMES leider NICHT möglich !!


Hinweise zum Poststreik Juni 2015:

Aufgrund des Poststreikes im Juni 2015 sind nahezu alle Auslandssendungen liegengeblieben. Uns erreichen täglich zahlreiche Kundenbeschwerden, über nicht erhaltene Lieferungen. Die Nachfrage bei der Deutschen Post ergab, daß es noch bis Ende Juli dauern könnte, bis alle Rückstände aufgearbeitet sind. Wir können Ihnen daher im Moment leider keine Lösung anbieten. Wir bitten Sie nochmals, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Haben Sie bitte Verständnis dafür, daß wir durch den Streik bei der Post im Juni keinen Einfluß auf die längeren Paketlaufzeiten haben. 

Aufgrund des am 08.06.2015 ausgerufenen unbefristeten Streikes der Deutschen Post AG kann es bei der Auslieferung der Pakete zu Verzögerungen kommen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß wir keinen Einfluß auf die Postlaufzeiten haben. Auf Wunsch liefern wir solange ersatzweise gerne mit Hermes aus (Preisaufschlag bei den Versandkosten).


Hinweise zum Jahreswechsel 2013/2014:

Aufgrund der Preiserhöhung der Post/DHL zum 01.01.2014 müssen wir leider einige Versandkosten ins Ausland anpassen. Folgende Anpassungen im Einzelnen:

- Paketversand (versichert) nach Österreich bisher EUR 16,00  -> EUR 17,50

- Päckchen per Einschreiben ins EU-Ausland und Schweiz über 0,5 kg (= ca. 6 Modelle) bisher EUR 11,00 -> EUR 11,50     

Alle weiteren Versandkosten bleiben unverändert!

 

Weitere wichtige Änderung:

Die Auswahlmöglichkeit „Lastschrift“ in der bisherigen Form wird es in unserem Onlineshop nicht mehr geben, da mit Einführung der SEPA-Lastschrift umfangreiche Änderungen und Vorschriften für Lastschriften gelten. Sofern Sie weiterhin per Lastschrift bezahlen möchten, benötigen wir daher von Ihnen ein ausgefülltes und zurückgeschicktes SEPA-Basislastschriftmandat. Möchten Sie künftig per SEPA-Lastschrift bei uns bezahlen, kontaktieren Sie uns bitte per eMail (info@mf-modellbau.de). Wir schicken Ihnen dann das SEPA-Basislastschriftsmandatformular zu. Sobald uns das ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Lanstschriftsmandat vorliegt, können Sie dann per Lastschrift bezahlen.

Bei der Zahlungsauswahl in unserem Onlineshop klicken Sie dann bitte künftig auf die Auswahl:

„Verwendung meiner registrierten Daten“.

Die Angabe Ihrer Bankverbindung ist dann nur noch bei einer Änderung Ihrer Bankverbindung  erforderlich. Für alle Bestellungen, bei der Sie diese Auswahl angeklickt haben, ziehen wir dann die fälligen Rechnungsbeträge bis auf Widerruf/Kündigung des Lastschriftmandates vom angegebenen Konto ein.


Januar 2013

Hinweis zur MwSt.-Erstattung bei Lieferungen ins Nicht-EU-Ausland:

MwSt.-Erstattung bei Lieferung ins Nicht-EU Ausland erfolgt nur nach Rücksendung der vollständig ausgefüllten und vom Zoll abgestempelten "Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke, gem. § 6 Abs. 3 a UStG".

Das entsprechende Formular legen wir auf Anfrage der Warenlieferung bei. Sie können das Formular auch unter www.zoll.de herunterladen.  


Im Oktober 2011

In unseren AGB's steht es zwar, aber es ist scheinbar trotzdem nicht für jeden klar erkennbar, dass wir Neukunden grundsätzlich nur nach Vorauskasse beliefern, auch wenn der Kunde eine andere Zahlungsart ankreuzt. Unser Shopsystem kann leider noch nicht erkennen, ob es ich um eine Bestellung von Neukunden oder Stammkunden handelt. Also hier nochmal: Neukunden und Kunden aus dem Ausland werden ausnahmslos nur nach Vorauskasse beliefert, egal welche Zahlungsart angekreuzt wurde.


27.05.2011

Wichtiger Hinweis: Zum 01.07.2011 müssen wir nach zweieinhalb Jahren leider die Versandkosten für Pakete innerhalb von Deutschland um 0,20 EUR auf EUR 5,50 anheben. Die letzten beiden Preiserhöhungen von DHL konnten wir noch mit günstigeren Verpackungsmitteln ausgleichen was nun leider nicht mehr möglich ist. Wir bitten um Verständnis!


13.04.2011

Wie aus den Medien bekannt wurde, werden von Internetbetrügern aktuell die Zugangsdaten von Kunden der DHL-Packstationen gestohlen. Die Betrüger bestellen dann auf den Namen der Kunden und lassen sich die Waren an die Adresse der Packstation liefern. Wir möchten Sie darauf hinweisen, daß wir zwar weiterhin auch an Packstationen versenden, aber keinerlei Haftung übernehmen für verlorene oder durch unrechtsame Entnahme abhandengekomme Pakete. Wir werden die Sache genau beobachten und falls wir Zweifel haben, kontaktieren wir Sie vor dem Versand an eine DHL-Packstation. Unser Tip: Verwenden Sie niemals das selbe Passwort für mehrere Accounts!

Zu unserem eigenen Schutz versenden wir an Packstationen per Rechnung oder Lastschrift vorerst nur noch an uns bekannte Kunden.     


01.01.2011

Zum 01.01.2011 werden die Preise von einigen DHL-Leistungen angehoben. Wir werden die Preiserhöhungen für Lieferungen innerhalb Deutschland zunächst jedoch nicht an Sie weitergeben. Wir behalten uns jedoch vor, die Preise im Laufe des Jahres anzupassen. Für Lieferungen ins europäische Ausland (Päckchen per Einschreiben über 0,5 kg) müssen wir jedoch leider die Versandkosten von EUR 9,90 auf EUR 11,00 anheben.      


02.12.2010

Die Fa. Kembel hat die Produktion von Busmodellen eingestellt! Die seit 2008 angekündigten Busmodelle werden ersatzlos gestrichen. Bestehende Vorbestellungen werden storniert.

Wir konnten noch einen kleinen Restposten aufkaufen!

HIER sind die Restposten! 


11.10.2010

Ab sofort können Sie Ihre bestellte Ware auch in unseren neu eingerichteten Geschäftsräumen abholen! Warenabholung Montag - Freitag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Damit wir die bestellte Ware bereitstellen können, bitten wir um telefonische Anmeldung. 


11.06.2010

Seit 11.06.2010 gilt eine neue Widerrufsbelehrung. Bitte beachten Sie die neue Widerrufsbelehrung in unseren AGB's. Sie wird Ihnen auch mit der Auftragsbestätigung per eMail mitgeteilt.


01.01.2010

Zum 01.01.2010 wurden leider wieder die Versandpreise bei unserem Versandunternehmen DHL angepasst. Dennoch werden wir vorerst diese Preiserhöhung mit einer Ausnahme nicht an Sie weitergeben. Ausnahme sind versicherte Pakete in die Niederlande. Hier gilt nun der selbe Preis (EUR 18,00) wie in alle anderen EU-Länder (Ausnahme ist Österreich. Hier bleibt der Preis vorerst bei EUR 16,00).


31.12.2008

Aufgrund der Beteiligungspflicht gemäss §6 Abs.3 der Verpackungsverordnung (VerpackV) müssen alle Versandkartons inkl. Polstermaterial (auch Zeitungen) und Klebebänder ab dem 01.01.2009 bei einem Entsorgungsunternehmen lizensiert werden. D.h. als Versandhändler sind wir gesetzlich verpflichtet, unsere Transportverpackungen, die wir an Endverbraucher schicken, bei einem Entsorgungsunternehmen lizensieren zu lassen. Andernfalls drohen hohe Bussgelder oder Abhmahnungen. Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, ist die Lizensierung der Versandmaterialien mit zusätzlichen Kosten verbunden. Den Grossteil dieser Kosten können wir durch andere  Einsparungen kompensieren. Leider müssen wir trotzdem einen geringen Teil dieser Kosten auf die Versandspesen umlegen. Aus diesem Grunde müssen wir unsere Versandkosten innerhalb Deutschland ab dem 01.01.2009 von bisher EUR 5,00 auf EUR 5,30 anpassen. Dies entspricht einer Versandkostenerhöhung um 6%, die leider unumgänglich ist. Wir bitten sie um Verständnis. Hinweis: Der Versand ins Ausland ist davon nicht betroffen!

Unsere Transportverpackungen sind gemäss §6 Abs. 3 VerpackV beim dualen System EKO-PUNKT  lizensiert.


31.12.2007

Zum 01.01.2008 werden einige unserer Lieferanten die Einkaufspreise leider anheben. Da wir z.T. vertraglich an bestimmte Höchstgrenzen bei Preisnachlässen gebunden sind, müssen wir einen Grossteil unserer Preise zum 01.01.2008 leider entsprechend anpassen. Unsere Verkaufspreise liegen aber weiterhin ca. 10% unter den von den Herstellern empfohlenen Richtpreisen. Wir bitten um Verständnis!

Wir haben aber auch eine gute Nachricht für Sie! Nach erfolgreichem Abschluss eines neuen Vertrages mit der Deutschen Post AG / DHL, können wir die Versandkosten für Pakete innerhalb von Deutschland um über 20% senken. Die Versandkosten für versicherte Auslandspakete innerhalb der EU können wir um ca. 7% , nach Österreich und in die Niederlande sogar um 18% senken!


06.06.2007

Leider dürfen wir seit Juni 2007 die Busmodelle des Herstellers -Modeltrans uno87- (Pegaso Linienbus und Noge Titanium Reisebus) nicht mehr zum Verkauf anbieten, da die -Fa. Modeltrans uno87- aufgrund der Verwendung von Einzelsitzen in den Modellen die geschützten Markenrechte der -Fa. Rietze Automodelle- verletzt. Wir bitten um Ihr Verständnis !

Nachtrag: Nach letzten Informationen will die Fa. -Modeltrans uno87- die Modelle soweit ändern, daß sie nicht mehr die Markenrechte der Fa. Rietze verletzen. Ein neuer Liefertermin steht jedoch noch nicht fest. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!


Wichtiger Hinweis an Kunden, mit AOL-eMailadresse !

Das Problem, dass unsere Auftragsbestätigung per eMail bei ihnen nicht ankommt, liegt bei AOL. Weil unsere eMailadresse bisher bei Ihnen vermutlich nicht abgespeichert ist (Adressbuch etc.), erkennt AOL den Absender als "unsichere eMailadresse" und kennzeichnet die eMail entweder als SPAM oder löscht sie sofort, jenachdem welche Einstellungen Sie getätigt haben. Wie Sie diese Einstellungen ändern können erfahren Sie hier:

http://www.aol.de/index.jsp?cid=1247446&pageId=9&sg=Webmail_Hilfe


Hinweise zur Verwendung der Suchfunktion.

Sie können nach Schlagworten suchen, z.B. Postbus, Neoplan etc.

Wenn Sie die Artikelnummer des gesuchten Modelles wissen oder sich informieren wollen, ob ein bestimmer Artikel noch in unserem Shop vorhanden ist, können Sie auch die entsprechende Artikelnummer in die Suchmaske eingeben.