AGB/Widerrufsbelehrung & Formular

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

1. Vertragsgrundlagen

1.1 Allen Verträgen, die der Kunde über das Internet mit Martin Fischle MF-Modellversandhandel abschließt, liegen ausschließlich diese AGB zugrunde. Diese erkennt der Kunde mit seiner Bestellung an.

1.2 Der Vertragstext wird gespeichert. Die Bestelldaten werden Ihnen zusätzlich per E-Mail zugesendet. Die AGB können jederzeit auf unserer Internet-Seite eingesehen werden (www.mf-modellbau.de) und werden Ihnen mit der Auftragsbestätigung oder spätestens mit der Warenlieferung zugeschickt. 

 2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Martin Fischle MF-Modellversandhandel bietet Waren im Internet an, diese sind, abweichende Angaben in der Artikelbeschreibung ausgenommen, in der Regel meistens verfügbar und können durch den Kunden über das Internetangebot und den damit verbundenen Verkaufssystemen, wie z.B. Internetshop oder in unserem Ladengeschäft käuflich erworben werden.                                                                      

2.2 Die per Internet erteilten Bestellungen des Kunden sind Angebote, an die der Kunde grundsätzlich gebunden ist. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sie erhalten dann ein automatisch generiertes Bestellprotokoll an die angegebene eMail-Adresse. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung/Annahme Ihres Vertragsangebotes bez. Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen zwei Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Etwaige Lieferhindernisse werden dem Kunden von uns unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche, mitgeteilt. Die Regellieferzeit beträgt 2-7 Werktage. Unsere Angebote sind freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Selbstbelieferung und Verfügbarkeit der Ware, sofern nicht im Einzelfall ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart wurde.

3. Widerrufsrecht

3.1 Widerrufsbelehrung

Neue Widerrufsbelehrung  gemäß Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlamentes und Rates (gültig für alle EU Staaten) -gültig seit 13.06.2014-

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden

oder

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns,  

Martin Fischle MF-Modellversandhandel, Donauschwabenstr. 5, D-72770 Reutlingen,

Tel. +49 (0)7072/505360, Fax +49 (0)7072/505362, eMail: info@mf-modellbau.de, 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigelegte Musterwiderrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der  Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der  Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

3.2 Widerrufs-/Rücksendeformular

Hier können Sie unser Widerrufs-, bez. Rücksendeformular herunterladen:

http://www.mf-modellbau.de/Widerrufsformular-ab-13-06-2014.pdf

 

 4. Rücksendungen

Wir möchten Sie darum bitten, bei einer Rücksendung (z.B. bei defekter Ware oder bei Ausübung Ihres Widerrufsrechtes) unbedingt vorher mit uns Kontakt aufzunehmen. Bitte schicken Sie Rücksendungen keinesfalls unfrei zurück! Bei berechtigter Rücksendung (defekte Ware) erstatten wir Ihnen wahlweise die Rücksendekosten oder rechnen diese bei Ihrer nächsten Bestellung an.

 5. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten dargestellt wurden. Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%, bei Büchern/Zeitschriften 7%.
Evtl. Preisänderungen/Preiserhöhungen vorbehalten. Insbesonders bei Importwaren, die Kursschwankungen unterliegen.

Versandkosten trägt grundsätzlich der Kunde, sie werden einmalig je Lieferung hinzugerechnet. Nachlieferung vergriffener Artikel erfolgt versandkostenfrei. Bei Auslieferung vorbestellter Neuheiten, berechnen wir bei jeder Lieferung Versandkosten. Sofern es absehbar ist, dass weitere vorbestellten Modelle zeitnah eintreffen, versuchen wir natürlich bestmöglich, sinnvolle Lieferungen zusammenzustellen um Portokosten zu sparen.

Bitte beachten Sie, dass wir Neukunden ausnahmslos nur nach vorheriger Vorkasse beliefern (egal welche Zahlungsart angekreuzt wurde!). Lieferung auf Rechnung oder per Lastschrift ist erst ab der 3. Bestellung möglich. Auch behalten wir uns vor, bei Bestellungen über EUR 200,00 erst nach (teilweiser) Vorauskasse zu liefern.

Zahlung per SEPA-Lastschrift ist nur nach schriftlicher Erteilung eines SEPA-Basislastschriftmandates möglich. Das Formular erhalten Sie von uns auf Anforderung zugeschickt. Sollte die Lastschrift erfolglos sein (z.B. durch eine fehlerhafte Kontonummer oder Widerruf etc.), sind die anfallenden Gebühren der Banken (ca. 3,00 - 5,00 EUR) vom Besteller zu tragen und der Rechnungsbetrag vom Besteller sofort zu begleichen. Ein weiterer Einzugsversuch ist nicht möglich! Im Falle der Nichteinlösbarkeit oder Widerspruchs der Lastschrift nach erfolgter Warenlieferung und Ablauf der Widerrufsfrist, stimmt der Besteller (Kunde) ausdrücklich und unwiderruflich zu, dass wir seinen Namen und Anschrift an ein Inkasso-Unternehmen unserer Wahl übermitteln. Dieses Inkasso-Unternehmen ist dann berechtigt, den geforderten Betrag zzgl. angefallener Kosten einzufordern.

Versand ins Ausland grundsätzlich nur gegen Vorauskasse !! Bitte vor Bezahlung unsere Rechnung und Zahlungshinweise abwarten ! Auslandsüberweisungen müssen in EURO und spesenfrei erfolgen. Sämtliche Auslandsbankgebühren sind vom Besteller zu tragen! Andere Lieferarten nur nach vorheriger Absprache.

 

Sie können in der Bestellroutine unter verschiedenen Zahlungsarten auswählen.

Wichtiger Hinweis: Bei Zahlung via PayPal werden Ihnen 4,5% Gebühren zum Gesamtbetrag hinzuberechnet.

Important: We calculate 4.5% fees if you will pay via PayPal. 

Bei allen anderen Zahlungsarten werden außer den Versandkosten keine weiteren Gebühren berechnet.

 

Alle Angebote sind freibleibend. Aufgrund des Umfanges unseres Angebotes kann es leider vorkommen, dass einzelne Artikel nicht immer sofort oder nicht mehr lieferbar sind. Wir sind jedoch stets bemüht, alle Ihre Wünsche zu erfüllen. Wir behalten uns vor, fehlende Artikel soweit möglich, innerhalb einer angemessenen Frist (je nach Hersteller 2-4 Wochen) versandkostenfrei nachzuliefern. Andernfalls erhalten Sie evtl. zuviel bezahltes Geld zurück. Keine Liefergarantie für Werbe- und Sondermodelle, sowie für unsere Restposten/Einzelstücke.

 6. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum (§ 455 BGB). Gerichtsstand für beide Seiten ist Reutlingen, Bundesrepublik Deutschland (BRD), sofern der Vertragspartner Kaufmann ist. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 7. Gewährleistung, Transportschaden

Wir gewährleisten, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Sie erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Sollte die Ware einen Mangel aufweisen, der nicht durch die Verpackung ersichtlich ist, tauschen wir Ihnen die Ware selbstverständlich aus. Sollte der Artikel nicht mehr lieferbar sein, bekommen  Sie eine Gutschrift oder wir erstatten Ihnen den Kaufpreis. Vor Rücksendung defekter Ware bitten wir Sie, unbedingt mit uns Kontakt aufzunehmen. Bei berechtigter Rücksendung erstatten wir Ihnen selbstverständlich Ihre Portoauslagen.

Wichtig: Ein sichtbarer Transportschaden ist sofort beim Paketzusteller anzuzeigen. Wir empfehlen, bei beschädigter Verpackung, das Paket in Anwesenheit des Zustellers zu öffnen und eventuelle Beschädigungen sofort schriftlich bestätigen zu lassen. Reklamationen sind innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt anzuzeigen.

 10. Rücktrittsrecht

Wenn Zweifel an der Zahlungsfähigkeit oder der Zahlungswilligkeit des Kunden vorliegen, oder bei mehrfach angemahnten Rechnungen, behalten wir uns vor, nachträglich von einem Auftrag zurückzutreten oder nur noch nach Vorauskasse zu liefern. 

11. Hinweis zur ODR-Verordnung

Das EU-Parlament sowie der EU-Rat haben am 21.05.2013 die EU-Verordnung über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR-Verordnung) erlassen. Diese ist am 09.01.2016 in Kraft getreten. Die OS-Plattform ist seit 15.02.2016 unter folgender Adresse erreichbar:http://ec.europa.eu/consumers/odr/ . Unsere eMailadresse lautet: service@mf-modellbau.de . Die OS-Plattform soll der Beilegung von Streitigkeiten dienen, die sich aus dem Online-Verkauf von Waren oder Dienstleistungen ergeben. Hierdurch wird Verbrauchern bei Online-Geschäften die Möglichkeit eingeräumt Beschwerden einzureichen. 

12. Lizensierung beim Dualen System

Hinweis: Unsere Versandmaterialien sind gemäß § 6 Abs. 3 VerpackV seit dem 01.01.2009 beim dualen System Fa. EKO-PUNKT GmbH, Brunnenstraße 138, 44536 Lünen lizensiert. Unsere Lizensierungsnummer teilen wir Ihnen jederzeit auf Anfrage mit.

13. Weitere Informationen

Bestellungen von Minderjährigen können nur mit der Einverständnis/Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ausgeführt werden. Ihre Zustimmung zu diesen  AGB's und Ihre Volljährigkeit bestätigen Sie beim Absenden Ihrer Bestellung, bez. durch Anklicken des Buttons im Bestellformular.

Hinweis zur MwSt.-Erstattung bei Lieferungen ins Nicht-EU-Ausland:

MwSt.-Erstattung bei Lieferung ins Nicht-EU Ausland erfolgt ab EUR 100,00 Warenwert und nur bei Rücksendung der vollständig ausgefüllten und vom Zoll abgestempelten "Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke, gem. § 6 Abs. 3 a UStG".  Das Formular muss zwingend im Original eingereicht werden. Kopien bez. Fax sind nicht rechtsgültig.

Das entsprechende Formular legen wir auf Anfrage der Warenlieferung bei. Sie können das Formular auch unter folgendem Link herunterladen:

http://www.zoll.de/SharedDocs/Downloads/DE/FormulareMerkblaetter/Privatpersonen/ausfuhr_abnehmerbescheinigung.pdf?__blob=publicationFile&v=10

 

 

Sie können Ihre bestellte Ware auch in unseren Geschäftsräumen abholen.

Warenabholung Montag - Freitag von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr nur nach vorheriger tel. Anmeldung (damit die Ware bereitgestellt werden kann). Zu anderen Zeiten nach tel. Vereinbarung.  

 

Für Druckfehler übernehmen wir keine Gewähr.